Das Bahn Tchibo „Genießer Paket“ – der Höchstbietende erhält den Zu(g)schlag

0
83
Tchibo

Das Bahn Tchibo „Genießer Paket“ ist seit dem 25. April vorerst nicht mehr verfügbar. Das Angebot gilt somit als beendet. Wir informieren Sie, sobald das Genießer Paket erneut verfügbar ist.

Im Zeitraum vom 19. Bis einschließlich dem 25. April bietet die Bahn in Kooperation mit Tchibo ein interessantes Kombi-Reisepaket (1. Klasse Hin- und Rückfahrt mit vielen Extras) an, das ähnlich Funktioniert wie eine Auktion auf eBay. Sitzplatzreservierung, DB-Gepäckservice und 20 Euro Genussgutschein inklusive.

Was ist das Bahn Tchibo „Genießer Paket“ eigentlich?

Tchibo kann mehr als nur guten Kaffee verkaufen. Auf den Tchibo Aktionsseiten erwarten Sie seit geraumer Zeit interessante Schnäppchen- und Reiseangebote. Die Bahn ist diesmal ebenfalls wieder mit von der Partie. Bei dem „Bahn Tchibo Genießer Paket“ handelt es sich um eine Bahnfahrt (Hin- und Rückfahrt) erster Klasse auf allen verfügbaren Streckenverbindungen innerhalb Deutschlands. Hinzu kommen passendes Extraleistungen wie eine kostenlose Sitzplatzreservierung, der DB Gepäckservice für ein normales Gepäcksstück, gültig für einen Hin- und Rücktransport in einem freien Zeitfenster sowie einem Genussgutschein im Wert von 20 Euro der im Boardrestaurant verkonsumiert werden kann.

Wie kann ich das Genießer Ticket buchen?

Im Vergleich zum herkömmlichen Buchungsverfahren der Bahn, das meist über den Sparpreisfinder oder eine interne Aktionsseite der Bahn stattfindet wird dieses Mal eine Tchibo eigene Aktionsseite genutzt, auf der Sie auf eines der Tickets bieten können.

Bieten? Ja, Sie haben richtig gehört. Auf das Ticket muss man bieten. Gemäß dem Prinzip großer online Auktionsseiten erhält derjenige den Zuschlag, der das höchste Gebot abgegeben hat.

Im Gegensatz zu eBay sehen Sie als Bieter aber nicht wie viel weitere Teilnehmende bereits für ein solches Ticket gebucht haben. Es gehört also viel Strategie mit dazu, zur richtigen Zeit eine gute und vor allen Dingen „faire“ Einschätzung seines Maximalgebotes zu treffen.

Wem ein Gebot zu wenig ist, der kann parallel maximal auf zwei „Genießer Paket Auktionen“ gleichzeitig bieten. Die persönliche Gebotsstrategie kann hierbei getrennt von einander ablaufen.

Ist die Aktion abgelaufen werden Sie direkt im Anschluss per Email darüber informiert ob Sie den Zuschlag erhalten haben oder ihr Gebot zu niedrig war und folglich mit weiteren Mitbietenden nicht mithalten konnte.

Wie viele „Genießer Paket Tickets“ sind eigentlich vorhanden?

Zu dieser Frage hält sich die Bahn aktuell noch ein wenig bedeckt. Nach offiziellen Angaben sind zunächst erst einmal 10 Genießer Ticket Pakete verfügbar. Je nachdem, ob kostendeckend mit den Geboten der Bieter gearbeitet werden kann, sind wir der festen Überzeugung, dass die Bahn sukzessive mehr Kontingente zur Verfügung stellen wird.

Ob dieser Fall eintreten wird, hängst also ganz von Ihnen ab. Es gibt einen sogenannten „Referenzpreis“. Sollte dieser erreicht werden, so behält sich die Bahn vor, weitere „Genießer Pakete“ auszugeben.

Was passiert, wenn mehrere Personen zur gleichen Zeit ein identisches höchstes Maximalgebot abgeben?

Sollte dies der Fall sein, so ist Schnelligkeit gefragt, denn es zählt nun der Zeitpunkt der Abgabe des Gebotes.
Genießer Paket ersteigert – woher erhalte ich nun meine Fahrkarte?

Sollten Sie einer der glücklichen Gewinner (Höchstbietender) der „Genießer Ticket-Auktion“ geworden sein, erhalten Sie eine Gewinnbestätigung per Email. Die Buchung der Fahrkarte erfolgt telefonisch unter der Bahn Hotline: 0180 6 – 31 11 53 (Festnetz: 20 ct / Anruf, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) wo das Reisedatum und die gewünschte Verbindung ausgesucht werden kann.

Lohnt sich das Bahn und Tchibo Genießer Paket für jeden Bahnreisenden?

Je nachdem, wie viele Interessenten sich an der Auktion beteiligen und wie hoch das persönliche Limit an Kosten für die Auktion liegt, kann sich das „Bahn Tchibo Genießer Paket“ lohnen. Eine Pauschalaussage können wir diesbezüglich leider nicht treffen.

Ein Blick über den Tellerrand lohnt sich aber immer. Bis zum 31. Juli 2016 erhalten Sie eine große Anzahl von Sparpreis Ticket Angeboten für 19 Euro. Dieses Angebot ist sogar für die Kurzentschlossenen unter Ihnen ein echter Knaller. Lediglich die Rückfahrt müssten Sie nach dazu buchen. Im besten Fall zahlen Sie hierfür aber auch gerade einmal 19 Euro.

Was steckt noch einmal genau drin?

•    Buchbar vom 19. Bis 25. April 2016
•    Hin- und Rückfahrt für 1. Person in der 1. Wagenklasse
•    Strecke / Verbindung ist frei wählbar
•    Kostenlose Sitzplatzreservierung
•    DB-Gepäckservice mit Hin- und Rücktransport
•    Genussgutscheine im Gesamtwert von 20 Euro (insgesamt 4 Stück mit jeweils 5 Euro)

Wo kann ich das Bahn Tchibo Genießer Paket buchen?

Das Bahn Tchibo „Genießer Paket“ kann nur online auf der Aktionsseite von Tchibo ersteigert werden.

Hier gelangen Sie direkt zur „Genießer-Ticket-Paket“ Aktionsseite

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.