Thalys Movember: 11.000 Tickets zum Preis von 11 Euro

1
166
Thalys Movember Tickets

UPDATE vom 4. November 2015 um 18:00 Uhr:
Leider sind alle 11.000 Tickets bereits ausverkauft. Wir hoffen, Sie konnten noch eines der extrem günstigen Tickets ergattern. Falls nicht, dann ist evtl. der neue Sparpreis ab 19 Euro die richtige Wahl.


Im Rahmen der jedes Jahr erneut stattfindenden Movember Aktion, bei der es sich um eine Wortkombination aus „moustache“ (Schnurrbart) und November handelt und mittlerweile als Synonym dafür steht, dass sich Männern Schnurrbärte wachsen lassen und Spenden zugunsten der Forschung und Vorbeugung gegen Prostatakrebs und andere Gesundheitsprobleme der XY-Chromosom-Generation sammeln.

Auch Thalys der europäische Hochgeschwindigkeitszug, welcher hauptsächlich die Hauptstrecken zwischen Brüssel und Paris befährt, ist Teilnehmer dieser Aktion und spendet zu jedem verkauften Ticket für gerade einmal 11 Euro einen Euro an die gemeinnützige Aktion „Movember“.

Aktionsangebot:

Nur heute, am 4. November 2015 können Sie auf thalys.com eines der 11 Euro Tickets erhalten. Sollten Sie eines der insgesamt zur Verfügung stehenden 11.000 Tickets begehrten 11 Euro Tickets ergattern können, so steht Ihnen das Reiseziel (innerhalb der Comfort 2 Wagenklasse) frei zur Verfügung. Ausgenommen jedoch sind saisonale Reiseziele.

Die Angebotskonditionen des Thalys Mo´Day Angebotes im Überblick:

  • Name des Tarifs: PRO MO 11€
  • Erhältlich: Nur online am 4. November 2015
  • Reisezeitraum: 09. Bis 30 November 2015
  • Ticket gilt nur für eine einfache Fahrt
  • Umtausch und Rückerstattung sind ausgeschlossen
  • Nur bestimmte Wegstrecken verfügbar
  • Nur solange der Vorrat reicht
Jetzt kaufen!

11.000 Thalys Tickets für 11 Euro ...

1 Kommentar

  1. Aktuell kommt es aufgrund hoher Nachfrage zu einer etwaig entstehenden Warteposition um eines der 11 Euro Tickets zu ergattern.

    Haben Sie Geduld und lassen Sie Ihren Internetbrowser geöffent. Die Aktionsseite wird kontinuierlich nachgeladen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.