Festpreis-Ticket: Für 25 Euro eine beliebige Zugfahrt in der 1. Klasse inkl. kostenloser Sitzplatzreservierung

16
513
Festpreis-Ticket Teaser - Frau fährt in Bahn

Das 25 jährige Jubiläum der BahnCard mit den super BahnCard-Angeboten für gerade einmal 25 Euro im Jahr ist der Bahn noch nicht genug. Mit dem Festpreis-Ticket für gerade einmal 25 Euro reisen Sie im Fernverkehr der Bahn innerhalb der 1. Klasse.

Nobel nobel – wollen Sie sich schon immer mal als ein ganz besonderer VIP Bahnfahrer fühlen, oder ihre nächste große Reise steht an und Sie suchen noch ein günstiges Ticket? Das Festpreis Ticket der Bahn für gerade einmal 25 Euro macht es möglich – zudem gibt es ein 1. Klasse Upgrade inkl. Kostenloser Sitzplatzreservierung gratis mit dazu.

Jetzt Festpreis-Ticket buchen!

Bahnfahrt 1. Klasse inkl. kostenloser Sitzplatzreseriverung für 25 Euro.

Konditionen des Festpreis Ticket Angebotes:

Mit dem Festpreis-Ticket erhalten Sie eine beliebige Fahrt mit den Produktklassen ICE, IC und EC innerhalb Deutschlands in der 1. Klasse zum Festpreis von gerade einmal 25 Euro. Das Festpreis-Ticket ist lediglich innerhalb des Monats Oktober 2017 buchbar und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Der Reisezeitraum liegt zwischen dem 27.09 und dem 09.12.2017. Sollten Sie also planen bis zum 09. Dezember diesen Jahres Freunde, Verwandte oder Familie weiter weg zu besuchen, dann sollten Sie sich dieses besondere Ticket-Angebot nicht entgehen lassen.

Die Kontingentierung des Festpreis Tickets ermöglicht es Ihnen theoretisch mehrere Festpreis Tickets zu buchen, bis das Kontingent ausgeschöpft ist. Das Festpreis-Ticket gilt lediglich in Verbindung mit einer bereits bestehenden BahnCard. Nachträglich hinzugebuchte BahnCards sind nicht mit dem Festpreis-Ticket kompatibel.

Ein kleiner Tipp an dieser Stelle: Sollte am Tag der Recherche kein Festpreis-Ticket mehr zur Verfügung stehen, so probieren Sie Ihre Suche einfach auf den darauffolgenden Tag zu verschieben. Ggf. hat die Bahn am Folgetag weiteres Ticketkontingent zur Verfügung gestellt.

Kennzeichnung des Festpreis-Tickets in der Suchmaske:

Innerhalb der Buchungsstrecke wird Ihnen das Festpreis-Ticket durch die Kennzeichnung: „Sparpreis BC“ angezeigt. Achten Sie bitte bei Ihrer Buchung auf die entsprechende Kennzeichnung.

Mit dem Städtereisen-Rabatt 25 Euro sparen und 100 bahn.bonus.Punkte erhalten:

Sollten Sie in naher Zukunft eine Städtereise planen, so empfiehlt sich ein Blick in die Breite Auswahl des Städtereisen-Programmes der Bahn. Den 25 Euro Rabatt inkl. bahn.bonus.Punkte erhalten Sie kinderleicht.. Alles war Sie benötigen ist während der Buchung den Code BC251017 anzugeben und Sie erhalten 25 Euro Rabatt und zusätzlich 100 bahn.bonus.Punkte oben drauf.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer Reise innerhalb der 1. Klasse sowie allseits gut Fahrt

16 Kommentare

    • Hallo Gisela, den Buchungscode zur Buchung eines Festpreis-Tickets müssen Sie als bereits bestehender BahnCard Kunde per Email zugesendet bekommen haben. Kunden ohne BahnCard sind von diesem Angebot ausgenommen.

  1. Ich habe mich zu spät entschieden,nach 13 Tagen war im Oktober kein Angebot mehr frei.
    Als ich später, nachdem mein Ärger verflogen war, ein anderen Datum prüfen wollte war der Code gesperrt weil ich ihn angeblich schon genutzt habe.Da sollte sich die Bahn was anderes überlegen.
    Angelika

  2. ja und bei mir kam, statt einer Buchung dass ein Fehler aufgetreten ist.
    Das erzeugt leider nur Ärger, statt zufriedene Kunden !

    • Sehr geehrte Frau Übelmesser-Larsen,

      vielen lieben Dank für Ihren Kommentar. Können Sie uns ggf. weitere Detail-Informationen bezüglich Ihres Fehlers mitteilen? Falls Sie einen Fehlercode mit einer Nummer angezeigt bekommen bentigen wir die genaue Codeangabe. Falls dies nicht der Fall sein sollte, können Sie uns per Email an info@bahn-tickets.com eine Email mit Ihrem Buchungscoe zur Überprüfung senden, sodass wir eine interne Klärung Ihres Anlieges veranlassen werden.

      Wir wünschen Ihnen ein schönes Restwochenende. AF | Bahn-Tickets.com

  3. Fahre seit Jahren mit dem IC 2082 von Übersee nach Göttingen, von dort weiter mit dem ICE nach Braunschweig. Warum wird diese Verbindung nicht im Rahmen des Sparpreises BC „FESTPREIS-TICKET“ akzeptiert?

    • Sehr geehrter Gerd,

      wir haben Ihre Anfrage an zu zuständige interne Abteilung der Bahn zur Klärung weitergeleitet. Sie werden zeitnah eine Antwort auf Ihr Anliegen erhalten.

      Wir wünschen Ihnen einen schönen Sonntag.
      AF | Bahn-Tickets.com

  4. Hallo, kann ich das Ticket auch nutzen, wenn mein Zielbahnhof nur mit dem Nahverkehr erreichbar ist? Und was mache ich mit dem Sitzplatz für meinen dreijährigen Sohn? Kann ich den bzw. wie kann ich den dazubuchen? Auch im Kleinkindabteil?

    • Sehr geehrter Herr Schmehr,

      vielen lieben Dank für Ihre Anfrage. Solange Ihre Verbindung mittels der Verbindungssuche als eine zusammenhängende Verbindung, bestehend aus Nah- und Fernverkehr besteht, sollte das Ticket unserer Ansicht nutzbar sein. Ihr dreijähriger Sohn kann kostenlos mit Ihnen mitfahren, ohne das dieser auf Ihrer Fahrkarte mit verzeichnet sein muss. Um das Kleinkindabteil zu buchen, geben Sie bitte bei der Buchung unter „Reisende“ ihr mitzunehmendes Kind an. Im darauffolgenden Schritt können Sie das Kleinkindabteil direkt auswählen.

      Suchen Sie weitere wertvolle Tipps zum Verreisen mit Baby und Kind? Hier erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks für Ihre Bahnreise mit Kind und Kegel.

      Wir wünschen Ihnen einen schönen Sonntag.
      AF | Bahn-Tickets.com

  5. Schade…klingt nach tollem Angebot, aber es wäre mal gut wenn anzgezeigt werden würde welche Verbindungen noch zu erwerben sind. Ich probiere jetzt schon einige Zeit rum von und nach München zu kommen….kein Erfolg….nervt ziemlich.

  6. …also für diesen Blödsinn hätte man echt Druck, Porto und alles andere sparen können!
    Über mehrere Tage keinerlei Verfügbarkeit. Da fahre ich tatsächlich günstiger ohne dieses „tolle“ Angebot, in der 2. Klasse und bekomme auch noch einen (Steh)-Platz.

  7. Wollte heute meinen Code für das Festpreis-Ticket einlösen. Auf der Strecke von Maintal Ost bis Bad Aibling gibt es diesen Preis aber nicht im Dezember. Das günstigste Angebot sind 50,- Euro für die einfache Strecke.
    Warum bekomme ich einen solchen Code zugeschickt, wenn ich ihn gar nicht nutzen kann.
    Da wäre ich günstiger gefahren, hätte ich im Laufe des Jahres meine Bahn-Card 25 gekündigt und mir jetzt eine Neue für 25,- Euro Jahresbeitrag zugelegt!

    • Sehr geehrter Herr Altenburg,

      wir haben Ihr Anliegen an die zuständige Abteilung innerhalb des Bahn Konzerns weitergeleitet. Sie sollten innerhalb der kommenden Tage eine Rückmeldung erhalten.

      Wir hoffen Ihnen geholfen zu haben und wünschen Ihnen einen schönen Abend.

      AF | Bahn-Tickets.com

  8. Dies ist mal wieder unerhört und ein Lockangebot, dass genau so viele Bahncard-Kunden erfreuen wie verärgern wird. Ich melde mich wegen der Einladung bei Verwandten an und bekomme dann gar nicht die in der Einladung versprochene Karte zu 25 €uro, weil das Kontingent wohl ausgeschöpft ist oder ich irgendwo nach Eingabe des an sich noch akzeptierten Codes was
    falsch angekreuzt habe. Ich werde wegen das rechtlich ausfechten. Ludwig Meyer

    • Sehr geehrter Herr Meyer,

      wir haben Ihr Anliegen an die zuständige Abteilung innerhalb des Bahn Konzerns weitergeleitet. Sie sollten innerhalb der kommenden Tage eine Rückmeldung erhalten.

      Wir hoffen Ihnen geholfen zu haben und wünschen Ihnen einen schönen Abend.

      AF | Bahn-Tickets.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.